Alle 22 heimischen Fledermausarten sind ausnahmelos in ihrem Bestand efährdet.



Fledermäuse sind seit 1936 (in Deutschland) gesetzlich geschützt. Trotzdem sind heute alle Fledermausarten akut vom Aussterben bedroht. Teilweise sind diese an manchen Orten bereits ausgestorben. Gerade bei dieser Tiergruppe wird deutlich, dass der bloße gesetzliche Schutz keine Auswirkung hat wenn nicht gezielte großflächige Schutzkonzepte, verbunden mit Artenschutzprojekten, gestartet werden.

Fledermäuse sind zahlenmäßig die zweitgrößte Gruppe innerhalb der Säugetiere, aber als Einzige zum aktiven Flug befähigt. Fledermäuse sind keine fliegenden Mäuse. Sie führen den wissenschaftlichen Namen Chiroptera, d. h. Handflieger. Fledermäuse leben weltweit auf fast allen Kontinenten der Erde (bis auf die Antarktis). Es gibt 900 verschiedene Arten.

In Gesamtdeutschland konnten immerhin 22 und in Gesamteuropa 30 Fledermausarten nachgewiesen werden.

Fledermäuse besiedeln nicht nur Mauerwerke von Häusern, sondern auch ruhige, geräumige Dachstühle. Eine typische Hausfledermaus ist z.B. das Mausohr, eine Baumfledermaus wäre die Bechsteinfledermaus und ein Vertreter der Waldfledermaus ist der Große Abendsegler.
Fledermäuse sind sehr wärmeliebende Tiere. Deshalb befinden sich die Quartiere meistens nach Süden ausgerichtet. SCHWEGLER-Fledermaushöhlen sind deshalb auch schwarz gefärbt, da diese Farbe Wärmestrahlen besser aufnimmt.

Lichte, sonnige Stellen an Forstwegen, Windwurf- oder Kahlschlagsflächen, ruhige Alleen, größere Gärten, Friedhöfe u.v.m. eignen sich als Lebensraum zum Aufhängen von Fledermaushöhlen. Auf einen freien, ungehinderten Anflug ist zu achten. Eine gewisse Wassernähe an Seen und Bächen, erweisen sich stets als sehr positiv. Da Fledermäuse eine gewisse Neigung zu spontanen Quartierwechseln besitzen, sollten Fledermaushöhlen immer in
Gruppen von 3 bis 5 Höhlen in kleineren Abständen zueinander aufgehängt werden. Die beste Aufhängehöhe ist zwischen 3 bis 6 m.

Renovierungsarbeiten, Umbaumaßnahmen an Fledermausquartieren in Häusern oder auch das Reinigen von Fledermaushöhlen sollte nicht vor Anfang September durchgeführt werden. Denn erst ab diesem Zeitpunkt verlassen die meisten Fledermäuse ihre Sommerquartiere.

Fledermäuse reagieren bei weitem empfindlicher als Vögel. Auch hier gilt wie bei den Vogelnisthöhlen: einfaches Entfernen der Exkremente, kein Aussprühen. Am besten erfolgt die Reinigung mit unserem SCHWEGLER-Reinigungsgerät.

Fledermäuse spielen im Naturhaushalt eine äußerst wichtige Rolle. Neben Vögeln und Spinnen zählen Fledermäuse zu den wichtigsten Insektenvertilgern. Fledermäuse verlassen ihre Quartiere in der Dämmerung. Somit teilen sich u. a. Vögel und Fledermäuse sehr geschickt ihre Aufgaben. Vögel machen tagsüber und Fledermäuse nachts Jagd auf Schadinsekten!

Schädlingsbekämpfung gratis!

Fledermäuse übernehmen eine wichtige Funktion bei der biologischen Schädlingsbekämpfung. Der Nahrungsbedarf von Fledermäusen ist sehr groß. Durch wissenschaftliche Untersuchungen weiß man, dass größere Fledermäuse im Verlauf eines Sommers bis zu einem Kilo Insekten vertilgen. Das entspricht immerhin einer Menge von einer halben Million Insekten. Nach den Untersuchungen des sowjetischen Zoologen Korskof heißt es, dass beispielsweise eine einzige Wasserfledermaus vom 15. Mai bis 15. Oktober ca. 60.000 Mücken vernichtet.

Fledermaus-Großhöhle 3FS[Kategorie]

Fledermaus-Großhöhle 3FS

Diese Fledermaus-Großraumhöhle mit fest verankerten Hangwänden aus SCHWEGLER Leichtbeton ist eine Ergänzung zur Fledermaushöhle 1FD.
Die Hangwände im Innenraum sind rechtwinklig zum Einflug montiert. Die 3FS wird eingesetzt, sobald sich größere Vorkommen entwickelt haben. Ausgestattet mit einem, vom Höhlentyp her bewährten schmalen anatomisch geformten Einflug, verhindern sie das Eindringen von größeren Fledermäusen, Vögeln, Bilchen sowie Mäusen. Die kleineren Arten wie z. B. Fransen-, Bart-, Wasser-, Zwerg- und Rauhhautfledermaus usw. können ungestört ihren Nachwuchs in größerer Gemeinschaft aufziehen. Der Innenraum der Höhlen ist exakt dafür ausgerichtet.

Bewohner:
Bevorzugt Mücken- und Wasserfledermaus

Aufhängung:
Baum- und forstgerecht durch Alunägel und Aufhängeklötzchen im Lieferumfang enthalten.

Außenmaße:
Ø 28 cm

Höhe:
44 cm

Gewicht:
ca. 12 kg
Artikel ca. Preis   
Fledermaus-Grossraumhöhle speziell für Kleinfledermäuse
 101.70 EUR/Stck
incl. Mwst, Lieferzeit: Zur Zeit nicht lieferbar!




   
<b>MESSNER®</b> Schaumsäule 1 zoll AG (Edelstahl)


 Super-Solid Line Steckdosenleiste 8-fach silber 2,5m H05VV-F 3G1,5
262 Alfa Verlegegitter
EcoBloc Komplettsets, Verlegevariante B-Blockverbund
 Parco® Dachbau-Schrauben Senkk. vz 4,8x100


 ELEKTRIKERMEISSEL LUFTHÄRTE STAHL 300x10x12 734  [WGB-Werkzeug]
Herkules-Tank 1.600 Liter - Unterirdisch
CONVI®-Wartehalle MINI - mit und ohne Seitenverglasung
<b>HEIBI</b> Kaminbesteck, Edelstahl-Glas, 4-teilig, 75 cm
Eckpfosten Typ PMS [AOS]
AURO Handseife, Stück Nr. 490
AQUIVA® EPDM-Zubehör

FACO Geländer Befestigung (Dübelsysteme)
Sicherungsringe für Wellen DIN 472 Stahl - Bohrungen-Ø I 8 bis I 32
HOTREGA Aukleber- und Klebereste-Entferner
 SILISTO® Classic 100x30x4 gelb
BOTAMENT® G 110
Fensterbohrschraube Typ 177 SE - PARCO®
FACO Geländer-Stecksystem Rohranschluss
Punkteinläufe aus Edelstahl
<b>HEIBI</b> LED Außenwandleuchte VIDUX
Körner und Körnermischungen
Pfosten Typ HPLP [AOS]
Röhren-Gehänge
Regenwasser-Flachtank Platin
169 Alfa®Rufol ADD 100 SK Dampfbremse
172 Alfa®Rufol UDB-A 130 / SK Unterspannbahn

FACO Geländer-Stecksystem Mittelverbinder
AURO Profi-Lehmfarbe 331
PLURAFIT Sedimentations-, Filter- und Abscheideeinsatz [INTEWA]
930 Alfa Kabeltrommel (spritzwassergeschützt)
 Wasserschlauchtrommel WS32 20m Schlauch-Ø 1/2"
597 Alfa Abdeckvlies 200 g
Sandkasten NAMIB aus Recyclingkunststoff
Platin Komplettpaket Professionell begehbar
PLURAFIT Grund-Komponenten [INTEWA]
MESSNER® Schlauchtülle mit Überwurfmutter

FACO Vordachsystem
 Original Jet-Fast® PZD2 Teilg.  5,0x120
C+K-Wippendämpfer
 Fassadenbau-Schrauben A2 Typ BZ 6,3X175
Sandstein Gelb Grau Gabionensteine
Aluminiumtor AluRange KANSAS [AOS]
BOTAMENT® Renovation BS 3 - Betonfeinspachtel
BOTAMENT® SF 300 - Säurebau-Silikon (BOTON®)
Senkrechtmarkise MICRO 1000 Typ Führung geschlossen
 UMSCHALTKNARRE EINST WERKZ 2376 VIERKANT 14X18 RATSCHE 3/4 80  [WGB-Werkzeug]

FACO Geländer Ronden
Randklemme - PARCO®
Begakies
Ablaufdrosseln für Entwässerungseinrichtungen [INTEWA]
Glas Gabionenstein Clear (Klar)
BOTAMENT® B 98 L - Bitumen Spachtelkitt (BOTAZIT®)
459 Alfa Zahnkelle 8 x 8 mit Softgriff
 WERKSTATTWAGEN BLAU 141 MIT 4 STAHLBLECHSCHUBLADEN  [WGB-Werkzeug]
AURO Teaköl / Gartenmöbelöl Classic 102-
Vogel- und Insektentränke, Vogeltränke
Lichtplatte Polycarbonat (silbermetallic) Profil LM D-18/76
<b>HEIBI</b> Briefkasten QUELO mit Zeitungsfach
Basalt Steinschlag
Fahrradständer INFINITE

Wassersammelringe und Gummidichtungssets
541 Alfa Dehnfugenband 3mm
 Brematic Home Automation Gateway GWY 433 Starter Kit
FACO Geländer Rosetten
<b>HEIBI</b> Außenwandleuchte INTESSA
AURO Schimmel-Stop Nr. 413
Isolierter Sanitärentlüfter


Hammertacker Regur® 28 Twin Fix™
Mehlschwalben-Einzelnest Nr. 13
C.R.P. Schaukelstuhl C05 - Porch Rocker (Muskoka)
Hochdruckschlauch
 Doppelstufenleiter Aluminium Handwerkerqualität 2x7 Stufen Höhe Stehleiter 1,7m
 Power LED-Leuchte L2705 PIR IP44 mit Infrarot-Bewegungsmelder 27x0,5W 1080lm Energieeffizienzklasse A
Futtersäule GET SET GO

FACO Geländer-Stecksystem Rohrverbinder
952 Alfa 6-Punkt Schutzhelm
482 Alfa Lackierpinsel 6. Stärke
Rahmen ECO-CLICK-DEKO / Motiv
 TWISTO-CUT Tigersägeblatt Metall 200mm



Produktbewertung unserer Kunden. Verschlüsselte Übertragung aller Daten. geprüfter Lieferant Mitglied im H?ndlerbund http://www.internetsiegel.net

Wir verzichten auf Drittcookies. Es wird nur ein Funktionscookie gesetzt!