Aktuell

 
 

Produktnahe Kategorien

 

eKomi-Produktbewertungen


 
TBK-Betonlasur
Bedarf starkes Schütteln, da sich immer etwas absetzt. Bei einmaliger Anwendung kaum "Deckkraft".
baushop24.com:
Die Lasur soll in die Betonoberfäche einziehen und die Kapilaren füllen. Das Wort "Deckkraft" ist da irreführend und unlogisch. Bitte Technisches-Merkblatt lesen und verstehen.
 
Pfähle mit Spitze, Koppelpfosten aus Recyclingkunststoff
Mit dem Produkt war ich sehr zufrieden
 
TBK-Steinlasur (Betonlasur)
Super Qualität
 
TBK-Steinlasur COMPLETE (Betonlasur complete)
Habe altes Pflaster mit der Steinlasur gestrichen. Kann die Lasur weiter empfehlen
 
TBK-Steinlasur PLUS, mineralischer Dünnaufrieb (Betonlasur PLUS)
Habe eine Betontreppe und Waschbeton eingefärbt. Sehr gutes Ergebnis.
 
Gerade Beeteinfassungen aus Edelstahl, Cortenstahl, oder Aluminium
Produkt ist super und hält was versprochen wird. Jeder Zeit wieder.
 
Onduline® Onduvilla Dachplatten und 3D-Dachplatten
Onduvilla habe ich für mein Blockhäuschen gewählt, weil Dachpappen nicht so lange halten. Einfach und klasse zu Verlegen. Das kann sogar ein ungeübter Handwerker. Selbst meine Nachbarn sind schon aufmerksam geworden.
 
Sedimentations-/ Filterschächte aus Kunststoff
Der Sedimentationsfilter sieht gut aus. Kunststoffqualiktät ist einwandfrei. Wie gut er arbeitet werde ich erst in einem Jahr wissen.
 
Kehlpalisaden Hohlprofil aus Recycling-Kunststoff
Ich habe diese Palisaden in meinem Steingarten eingebaut bin mit diesem Marterial sehr zufrieden
 
Rundpfosten mit Spitze, Koppelpfosten aus Recyclingkunststoff
Mit den Pfosten haben wir einen Bretterzaun gebaut. Die Pfosten haben eine gute Qualität und lassen sich gut verarbeiten.
 
TBK-Steinlasur COMPLETE (Betonlasur complete)
Wie in Beschreibung zu verarbeiten, jederzeit wieder.
 
TBK-Steinlasur (Betonlasur)
Das Produkt schein gut zu wirken. Die Platten sind merklich dunkler geworden: Ein gleichmäßiger Farbton. Die Lasur ist zweimal aufgetragen worden. Im dritten Gang wurde ein extra Imprägnierungsanstrich aufgetragen. Die Imprägnierung führt jedoch zu Wasserflecken nach dem Regen. Die Lasur ist ansonsten einwandfrei.
 
Onduline® und Onduvilla Zubehoer
Qualitativ hochwertiges Produkt. Leicht zu verarbeiten. Kompakte und gut verständliche Aufbauanleitung.
 
TBK-Steinlasur (Betonlasur)
Ich werde eine große Gartenmauer damit lasieren ca 8 Meter lang Der Probeanstrich hat überzeugt
 
TBK-Betonlasur
Färben von Zementfaserplatten
 
TBK-Betonfarbe mineralischer Dünnaufstrich
Produkt entsprach der Besc hreibung
 
TBK-Steinlasur COMPLETE (Betonlasur complete)
Super Ware, schnelle Lieferung, werde wieder bei Ihnen bestellen
 
trendystone Natur Fugen-Sand - trendybau®
Einfache Verarbeitung, Verbrauch bei Kopfsteinpflaster mit ungleichmäßigen Fugen schwer einzuschätzen.
 
TBK-Steinlasur (Betonlasur)
Alles war okay.
 
TBK-Steinlasur (Betonlasur)
prima ware schnelle lieferung
 
TBK-Betonlasur
Sieht gut aus und zieht gut ein. Mal sehen wie es nach 1 Jahr aussieht und ob es hält.
 
Qualität istokay.
 
TBK-Steinlasur PLUS, mineralischer Dünnaufrieb (Betonlasur PLUS)
Nach dem ersten Auftragen sah alles super aus und ich habe gedacht, dass ich endlich was richtiges für meine Terrasse gefunden habe, aber danach nach 24h kam der Test mit dem Wasser. Das Aufgetragene ließ sich auswaschen und ist überhaupt nicht eingezogen. Meine hellen Fugen sind zunächst sogar schwarz geworden. Und die Terrasse ist nicht mehr begehbar, da man ständig schwarze Füsse bekommt... Mangelhaftes Produkt...
 
TBK-Betonlasur
Die gelieferte Farbprobe entspricht nach zweimaligem Anstrich genau meiner Erwartung.
 
TBK-Steinlasur (Betonlasur)
Betonplatten gereinigt, Betonlasur im Trockenen Zustand aufgetragen...erster Regenguss nach knapp einer Woche und die Lasur ist teilweise "weggewaschen" :-( Schade, denn vorm Regen hat-s super ausgeschaut!
 
Rundpfosten mit Spitze, Koppelpfosten aus Recyclingkunststoff
Klasse Produkt endlich keine faulenden Holzpfosten mehr !
 
TBK-Steinlasur (Betonlasur)
Das Produkt (TBK 511) hält, was es verspricht. Ich benutzte es für rechteckiges Betonpflaster. Es sieht sehr gut aus, jedoch muss man sich genau an die Anleitung halten.
 
Pflasterfugenmörtel FesteFuge PB-12 D - trendybau®
Sehr sehr gute Erfahrung...sehr schnell gerne wieder!
 
Rasengitterplatten mit Verbund aus Recyclingkunststoff
Wir haben dieRasengittersteine verlegt und teilweise zurecht geschnitten. Sie sind leicht und dadurch sehr handlich
 
Vierkantpfähle ohne Spitze aus Recyclingkunststoff
Verkäufer hat sich erfolgreich dafür eingesetzt, trotz Schwierigkeiten den Artikel schnell zu liefern. Perfekt Danke
baushop24.com, Baustoffe, Werkzeuge und Baumaschinen
   
Verschlüsselte Übertragung aller Daten. geprüfter Lieferant Mitglied im H?ndlerbund http://www.internetsiegel.net
 
 
Hier waren Sie schon und sind jetzt hier: » Dach » Kunststoff Dachsysteme, Schindeln » Schindeln in Schieferoptik » Kunststoff-Rechteckschindeln Schieferoptik      | «Kategorie







 

Hier klicken! Kunststoff-Rechteckschindeln Schieferoptik


Sie werden von der leichten Verlegbarkeit begeistert sein. Ebenso das Zuschneiden, mit dem Teppichmesser anritzen
und abbrechen. Die Schnittkante lässt sich ähnlich wie bei Naturmaterial mit dem Hammer nachbearbeiten.


Dächer müssen viel aushalten. Wind, Wetter, Stürme, Hagel, Schnee und Regen prasseln und trommeln auf die schützenden Oberflächen unserer Häuser. Sind die Bauten nicht sehr hoch und Kinder in der Nachbarschaft, verirrt sich vielleicht auch gelegentlich ein zu heftig getretener Fußball auf das Dach. Solchen und ähnlichen Belastungen hat ein Dach zunächst nur die Festigkeit seiner Schindeln entgegenzusetzen.

Ziegel oder Dachschindeln stellen den ersten Schutz des Hauses gegen Belastungen aus der Höhe dar. Das Bild klassischer Schindeldächer hat sich scheinbar kaum gewandelt, doch in Sachen Material hat sich revolutionär viel getan. Heute sind Kunststoffe erhältlich, die die Naturoptik perfekt nachahmen, aber enorme Vorteile aufweisen: Kunststoff-Dachschindeln sind robust, leicht, doch praktisch unzerbrechlich, dabei preiswert, einfach in der Handhabung und können problemlos über den Hausmüll entsorgt werden. Eine Platte wiegt nur etwa 300 Gramm, doch Wärme- und Schallhemmung funktionieren ebenso optimal wie bei Naturmaterialien. Dabei erweisen sie sich gegen Vermoosung weitgehend immun.

Bauherren setzen schon seit etlichen Jahren immer öfter auf Kunststoff-Dachschindeln, denn der ökonomische Vorteil ist angesichts horrender Baukosten nicht von der Hand zu weisen. Die seit den Achtzigern erhältlichen Schindeln decken das Dach ebenso gut, sind allerdings bereits in der Anschaffung deutlich preiswerter, ebenso in der Verarbeitung. Zudem lassen sie sich unkompliziert verlegen. Dazu werden die Platten mit einem Teppichmesser in Form geschnitten, mit dem Hammer nachbearbeitet und mit Schrauben oder Nägeln angebracht. Werkzeuge wie Bohrer sind überflüssig, ein Magazinnagler dagegen eine gute Investition.

Auf Farbe müssen Sie dabei keinesfalls verzichten. Schiefer gehört zu den beliebtesten Naturmaterialien im Hausbau und wird nicht nur im Bereich Dachschindeln gern verarbeitet. Seine schimmernde, samtige und durch die verschiedenen Schichten changierende Optik in Grau- und Schwarztönen ist einzigartig. Aber das schöne Design hat auch seine Nachteile: Schiefer gehört zu den endlichen Baustoffen, sein Abbau wird irgendwann ein natürliches Ende finden. Zudem bricht er sehr leicht und kostet in der Wiederbeschaffung gutes Geld. Von den Kosten für die Zuschneidung und Instandsetzung ganz zu schweigen.

Kunststoff-Dachschindeln imitieren in der Farbvariante Anthrazit die Schieferoptik perfekt und punkten dazu mit ihren vielen Vorteilen. Hier bricht kein Stückchen ab, wenn der Zuschnitt erfolgt, die Platte verlegt wird oder man versehentlich auf sie tritt. Wer es farbiger mag, greift zu rotbraunem Ölschiefer oder dem satten, roten Terracotta-Ton. Musterplatten können auf Anforderung gern zur Verfügung gestellt werden.

240 x 380 x 4,5mm, Dach: ca. 20-22 Stck/qm, Wand: ca.16-18 Stck/qm,


- Einfaches Verarbeiten ohne Bohrer und Trennschleifer
- UV- und witterungsbeständiger als andere synthetische Verkleidungen
- leichteres Material, dadurch günstigerer Unterbau .
- Vermoosungshemmend Schlagfest
- Zu 100% als Kunststoff recyclebar. (Kein Sondermüll)
- Hervorragend in Wärme und Schallisolierung
- Verlegung ab 12° Dachneigung
- Geringere Dachneigungen sind mit einem untergeführten Wasserdach möglich.
Die Schindeln sind nach DIN 4102 Teil 7 widerstandsfähig gegen Flugfeuer und strahlende Wärme bei unbegrenzter Dachneigung und erfüllen ebenfalls die Voraussetzungen nach DIN 4102 Teil 1, nicht brennend abfallend. Ein entsprechendes Prüfzeugnis der MFPA Leipzig liegt unter der Nummer PZ III/B-04-115 / 123 vor. Gemäß DIN 4102 erfolgt die Eingruppierung als Baustoff der Klasse B2.


Rechteckplatte 240 x 380 x 4,5mm

Eindeckung Dach: ca. 20-22 Stck/m² inkl. Verschnitt.
Wandverkleidung: ca. 16-18 Stck/m2 inkl. Verschnitt.


Dachneigung mindestens 22°
Befestigung durch Schrauben oder Nageln.

Farben = Braun - Ziegelrot - Anthrazit
Gewicht = 480 Gramm/Stück
Bund = 30 Stück pro VE

.

.

.



 
Hier klicken! Paket . Maße mm Stck/Paket Preis incl. Mwst.   
anthrazit (schiefergrau)
000
240x 380x4,5
30
 46.86 EUR/Pack
incl. Mwst, zzgl. Versand (18.00Kg) Lieferzeit: 5-10 Werktage
Grundpreis: 1.56 EUR/Pack
rotbraun (ölschieferfarbig)
880000
240x 380x4,5
30
 53.55 EUR/Pack
incl. Mwst, zzgl. Versand (18.00Kg) Lieferzeit: 5-10 Werktage
Grundpreis: 1.79 EUR/Pack
Hier klicken! Einzeln . Maße mm Stck/Paket Preis incl. Mwst.   
anthrazit (schiefergrau)
000
240x 380x4,5
1
 1.79 EUR/Stck
incl. Mwst, zzgl. Versand (1.00Kg) Lieferzeit: 5-10 Werktage
rotbraun (ölschieferfarbig)
880000
240x 380x4,5
1
 2.08 EUR/Stck
incl. Mwst, zzgl. Versand (1.00Kg) Lieferzeit: 5-10 Werktage

» Dach » Kunststoff Dachsysteme, Schindeln » Schindeln in Schieferoptik » Kunststoff-Rechteckschindeln Schieferoptik      | «Kategorie

Unsere anwendungstechnischen Beratungen und Empfehlungen beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung und wurden nach besten Wissen erstellt. Die Produktanwendungen sind im Einzelfall zu prüfen. Für die Qualität unserer Produkte garantieren wir im Rahmen unserer Verkaufs- und Lieferbedingungen. Alle auf diesen Seiten verwendeten Logos und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Urheber.

Shop-Projekt, Produkt-Labor & Verarbeitung by Firma Michael Tyssen BAUSTOFFE